.


Unter "Artikel" finden Sie Texte zu aktuellen Themen.

Unter "Begriffe" finden Sie die Definitionen der volkswirtschaftlichen Termini, so wie sie auf diesen Seiten benutzt werden.

Unter "Content" finden Sie Abhandlungen zu verschiedenen volkswirtschaftlichen Themen.


Volkswirtschaft ist eine höchst komplexe - nicht unbedingt komplizierte - Angele-genheit. Alles was wir auf diesen Seiten veröffentlichen, haben wir gründlichst geprüft und für stimmig erachtet. Aussagen, die der Logik nicht standhalten, nehmen wir nicht an. Wirtschaft ist für uns nicht von Kultur und Gesellschaft zu trennen. Wirtschaft zu verstehen halten wir daher für äußerst wichtig, und so muss die Lehre darüber so gestaltet sein, dass sie sich jedem Interessierten erschließen kann. Wir achten daher streng auf Verständlichkeit. Wahrheit und Logik sind die erklärten Grundbedingungen für unsere Arbeit. Von diesen Grundsätzen weichen wir nicht ab.

Die Befassung mit Ökonomie und dem Geldwesen gestaltet sich anfänglich vielleicht etwas schwierig, weil das Denken in kybernetischen Modellen eine große Heraus-forderung für uns alle bedeutet. Die meisten Menschen sind gewohnt, in statischen Modellen zu denken. Obwohl wir uns nun schon seit mehreren Jahren mit vernetzten Regelkreisen befassen, ist es uns derzeit noch nicht möglich, eine komplette, systematisch aufbereitete Lehre darzubieten. Möglicherweise gelingt dies bei dem Wissensgebiet der Wirtschaft auch nie und braucht es auch gar nicht. Den stimmigen Grundlagen unseres Wirtschaftens kann man sich vermutlich von fast jedem beliebigen Thema aus nähern. Daher können Sie hier auch zunächst einfach überall stöbern und lesen, ohne auf die Erreichung festgelegter Lernziele zu achten.

Werden Sie nicht ungeduldig mit sich selbst beim Lesen und Studieren. Die Inhalte sind ungewohnt, entsprechend groß die Anstrengung, die uns das Verständnis des Neuen und Ungewohnten abfordert. Wenn Sie mit Ihrem Verständnis nicht weiter kommen oder gar schneller weiter kommen möchten: setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Die Inhalte dieser Seiten sind nie zu Ende geschrieben, nie ganz fertig und - solange wir Menschen wirtschaften - unvollendet. Ihre Fragen nehmen wir zum Anlass, weiter und tiefer nachzudenken.

 

Share

Banner

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS FeedPinterest

Wer ist online

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online

News

  • First parts of the content of this website are now available in english language. In the upcoming time we will translate more and more of the vital economic informations we offer on our pages into various languages. In the moment the following articles are at your disposal:

    Our mission
    The problem
    The solution

Zum Seitenanfang